Warschau: „Die Energie von Falun Gong wird die Welt erhellen“

Überwältigende Unterstützung für Falun Dafa gab es in der Warschauer Innenstadt von Touristen und Ortsansässigen. „Alle Menschen mit Gewissen sollten euch unterstützen. Euch zu unterstützen, bedeutet, die Gerechtigkeit zu unterstützen", meinte ein Ortsansässiger.  

An einem Infotag in Hamburg: „Geben Sie nicht auf, machen Sie auf jeden Fall weiter!”

Der Stand der Falun-Dafa-Praktizierenden mit den auffälligen blauen und gelben Spruchbändern war gestern ein Blickfang in Hamburgs Spitalerstraße. Er zog die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf sich, die bei den herrlich sommerlichen Temperaturen in der Hansestadt unterwegs waren.

Reiseführer in Taiwan: „Sie brauchen nur die Orte mit den Plakaten von Falun Dafa zu besuchen“

„Ich weiß, dass Falun Dafa die Gesundheit und den Charakter eines Menschen verbessern kann. Und es lehrt die Praktizierenden, bessere Menschen zu sein“, so eine Reiseleiterin an der Gedenkhalle für Sun Yat-sen. Etliche Reiseführer haben den Wert von Falun Dafa erkannt und bringen ihre Touristengruppen aus Festlandchina zu den Info-Ständen der Praktizierenden.

Podcast 67 – Spezialbeitrag zum 25. April

Der „25. April“ gilt als der größte friedliche Protest in Chinas Geschichte. Chinas Regime benutzte ihn vor 19 Jahren für Falschmeldungen, um sein Verbot von Falun Gong zu rechtfertigen.

Bulgarien: Internationale Kunstausstellung der Praktizierenden in sieben Städten zu sehen

„Diese Ausstellung hat mir die Kraft des Glaubens gezeigt“, schrieb ein Besucher ins Gästebuch. Die Kunstwerke werden bis Mitte Juli in sechs weiteren bulgarischen Städten zu sehen sein.  

Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht verletzen Rechtsverfahren, um Falun-Gong-Praktizierende zu verurteilen

Einer unschuldigen Falun-Gong-Praktizierenden wird von verschiedenen Regierungsstellen immer wieder das Recht auf ein faires Verfahren und kompetente Rechtsverteidigung verweigert.  

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2018